Full 1

Fahrzeug mit Off-Road Anhänger

Full 1
Full 1

Fahrzeug-Großraum-Vergnügen

Full 1
Full 1

Platz für die ganze Familie

Full 1
Full 1

Entspannung nach einem Fahrtag

Full 1
previous arrow
next arrow

Unsere Geländefahrzeuge

Unser Fuhrpark umfasst momentan 14 spezialangefertigte geländegängige Fahrzeuge. So können wir für jede Gegebenheit das passende Fahrzeug bieten.

Für unsere Familiensafaris setzen wir besonders große, spezialangefertigte Toyota Landcruiser (max. 10 Personen) ein, so dass es möglich ist auch Reiseziele kennen zu lernen, zu denen keine befestigten Straßen führen.
Gerne wählen wir bei der Planung der Routen solche Camps / Gästefarmen / Lodges aus, die etwas abseits liegen und von PKW oder gar Bussen nicht erreicht werden können.
Da das Straßennetz in Namibia hauptsächlich aus Schotterstraßen besteht, welches je nach Jahreszeit (Regenzeit/Trockenzeit) und Beanspruchung in sehr unterschiedlichem Zustand sein kann, macht es durchaus Sinn auch für "normale Strecken" in einem Allradfahrzeug zu sitzen.

Die Fahrzeuge sind mit Sprechanlage, zwei Ersatzreifen, zwei Wagenhebern, Luftpumpe, Ersatzschläuchen und Flickzeug, Bordwerkzeug und einem Guide, der damit zuverlässig umgehen kann, ausgestattet.

Jeder Geländewagen hat große, elektrisch betriebene Kühlboxen mit dabei, in der die Vorräte für die Brotzeit im Busch und die Trinkvorräte der Gäste gelagert werden können. 

Die Camping Safarisausrüstung & Ihr Gepäck wird entweder im Gepäckraum, auf dem Dachgepäckträger oder in einem Anhänger verstaut.

Wir sind gut ausgerüstet mit ...

  • elektrischen Kühlboxen für Essen + kalte Getränke
  • Tisch und Stühle für die fröhliche Lagerfeuerrunde
  • offene Staukästen für Handgepäck, Kleinkram + lange Beine
  • Gepäckträger / Anhänger für´s Hauptgepäck
  • bequeme Sitze in Fahrtrichtung
  • große Schiebefenster für jede Sitzreihe
  • Lautsprechanlage 
  • Akkus können via Zigarettenanzünder (12V) geladen werden
  • für Handys gibt es im Auto eine USB Bar, bitte aber auch eigene externe Ladebatterien mitbringen
  • einem stets gutgelaunten, kompetenten und deutschsprachigem Tourguide