englishHomeAbenteuer Zelt SafarisLodge SafarisFamiliensafarisIndividuelle SafarisKuzikusAktuellesKontakt

 ZELT LODGE SAFARIS

 ZL II - Around Namibia

 
 GÄSTEFARM SAFARI

 G I - Namibia Highlights

 
 LODGE SAFARIS
 

 L I - Buschmannland,
 Caprivi, Botswana & Vic-Falls

 L II - Kaokoveld Classic

 L III - Namibia Exklusiv
 Top-Lodges


 WEITERE INFOS

 Unsere Geländefahrzeuge

 Zusatzübernachtungen

 Reiseinfos Lodge Safaris

 Fotoalbum Lodge Safaris

Lodge Safaris
L II - Erongo, Kaokoveld & West Etoscha Nationalpark

Das Kaokoland und das Damaraland gehören zu den am wenigsten erschlossenen Regionen Namibias. Die fehlende Infrastruktur und die spärliche Besiedlung gewährleisten viel Raum für eine intakte Tier- und Pflanzenwelt, unter anderem auch für die seltenen Spitzmaulnashörner und Wüstenelefanten. In diesen Gebieten leben die Halbnomaden der Ovahimbas ein weitgehend traditionelles Leben. Da das Kaokoland in den letzten 100 Jahren kaum äußeren Einflüssen ausgesetzt war, konnten sie ihre altgewohnte Lebensart bis in die heutige Zeit bewahren.

Sie erleben ein bergiges, abwechslungsreiches Namibia mit Flussläufen in denen sich die Elefanten, Giraffen und Antilopen tummeln, die Oasen am Kunene Grenzfluss, die Epupa und Ruacana Wasserfälle wie auch den Etoscha Nationalpark.

Teile dieses interessanten Gebietes können auch ohne Komfortverzicht bereist werden, ausserdem unterstützen wir mit unserem Besuch auch ein Gepardenprojekt.

Elefantenfamilie

An geeigneten Stellen wird die Reise immer wieder durch kleine Wanderungen aufgelockert, denn wer die Natur erleben will, sollte sich auch in ihr bewegen. Die Unterkünfte dieser Safari sind sorgfältig ausgewählt und unterstreichen den Erlebnischarakter einer afrikanischen Safari. Unser 4x4 Geländefahrzeug ist gut ausgestattet mit Kühlboxen, extra Wasser- und Benzintanks, sowie Tischen & Stühle für eine reichhaltige Brotzeit in der freien Natur.

Sonnenuntergang mit Palmen

Highlights 2018 / 2019:
(min. 6 - max. 10 Gäste im 4x4 Geländewagen)
Windhoek Stadtrundfahrt – Erongo Gebirge – Versteinerter Wald – Twyfelfontein Felsmalereien – Verbrannter Berg - Orgelpfeifen – traditionelles Damaradorf – Ongongo Fälle – Fort Sesfontein – Hoanib Wüstenelefanten + Nashörner – Epupa Wasserfälle/Wanderung – traditionelles Ovahimbadorf – Ruacana Wasserfälle – Geparden Projekt - West Etoscha – Etoscha Nationalpark (Okaukuejo) – Waterberg – Windhoek

Termine 2018 / 2019:
13 volle Tage / 12 Nächte ab/bis Windhoek - Lodge Safari
Unterkünfte: Hotel-Pension (P), Lodge (L), Gästefarm (G), Tented Camp = große Hauszelte mit ordentlichen Betten & ensuite Bad (T)

Tour-Nr. Termin
Buchen
Aktuelle Restplätze hier
L-II/29-4.18 29.Apr (So) –11.Mai (Fr) 2018
zur Buchung
L-II/20-5.18 20.Mai (So) – 01.Jun (Fr) 2018
zur Buchung
L-II/26-8.18 26.Aug (So) – 07.Sep (Fr) 2018
zur Buchung
L-II/23-9.18 23.Sep (So) – 05.Okt (Fr) 2018
zur Buchung
L-II/21-10.18 21.Okt (So) – 02.Nov (Fr) 2018
zur Buchung
L-II/12-5.19 12.Mai (So) – 24.Mai (Fr) 2019
zur Buchung
L-II/9-6.19 09.Jun (So) – 21.Jun (Fr) 2019
zur Buchung

Preis 2018: p.P. EUR 2.945,--

Einzelzimmerzuschlag für 12 Nächte: EUR 336,--
Mahlzeiten inklusive: 13x F= reichhaltiges Frühstück, 6x M= Outdoor Mittagsrast, 6x A= Abendessen
Wo keine Mahlzeiten angegeben sind, gibt es ein Restaurant/Shop


Fotos Kaokoveld Classic - neu

Karte vom Tourengebiet ausführliche Tourenbeschreibung 2018 Download der Seiten 28-29
aus dem aktuellen Katalog 2018

Himba