englishHomeAbenteuer Zelt SafarisLodge SafarisFamiliensafarisIndividuelle SafarisKuzikusAktuellesKontakt


 Mögliche
 ZELT SAFARIS

 Buschmann Botswana

 Spezialtour: Hinteres
 Damaraland & Kaokoveld

 Ethnotour

 Fishriver Naukluft Trek


 Mögliche
 ZELT
LODGE SAFARIS

 Kaokoveld, Etoscha, Caprivi
 & Victoria Wassefälle

 Familiensafari Kaokoveld,

 Namibia´s Süden


 
Mögliche
 
GÄSTEFARM SAFARI

 Namibia´s Süden


 Mögliche
 
LODGE SAFARIS

 Etosha, Caprivi &
 Victoria Wassefälle

 Zentrales Namibia


 WEITERE INFOS

 Unsere Geländefahrzeuge

 Selbstfahrer Mietwagen

 Zusatzübernachtungen

 Reiseinfos Individuelle Safaris

 Fotoalbum Individuelle Safaris

Individuelle Safaris
Reiseinformationen für Individuelle Safaris

Wir gestalten Ihnen die Reise so angenehm und erholsam wie möglich. Darum werden Sie in komfortablen 4x4 Geländefahrzeugen und in einer überschaubaren Teilnehmerzahl das Land bereisen. Der erfahrene, deutschsprachige Tourguide kann so auf Ihre individuellen Fragen und Bedürfnisse in verstärktem Maße eingehen.

Mittagessen in freier Natur

Verpflegung & Unterkünfte:
Jeden Abend kehren wir in einer Lodge, in Bungalows oder auf Gästefarmen ein, wo wir nach einem gemütlichen Abendessen eine geruhsame Nacht in den Gästezimmern verbringen.

Nach einem reichhaltigen Frühstück beginnt ein erlebnisreicher Safaritag mit Tierbeobachtungen, Wüstentrips, Besichtigungen und Wanderungen.

Für die Mittagspause stellen wir unsere Safaristühle an einem schönen Schattenplatz inmitten der freien Natur und einen schön gedeckten Tisch im afrikanischen Busch auf. Die Vorräte für ein rustikales Outdoor Lunch führen wir in einer elektrisch betriebenen Kühlbox mit, die auch genug Platz bietet um darin Getränke zu kühlen. Die Lodges bieten ausserdem reichhaltige Lunchpakete an, die Sie auf Wunsch am Abend vorher durch Ihren Guide bestellen lassen können (nicht inklusive). Ein Wassertank am Fahrzeug versorgt uns dort mit Wasser, wo normalerweise kein Wasserhahn zu finden ist.
Wir haben uns bei der Safariplanung Tag für Tag Gedanken gemacht wo es sinnvoll wäre die Mahlzeiten zu inkludieren, denn wir möchten Ihnen auch ab und zu die freie Menüwahl lassen. So können Sie bei Abendessen, die nicht bereits von uns vorbestellt sind, frei vor Ort entscheiden was Sie gerne essen möchten.

Landrover vor Wasserstelle

Fahrzeuge:
Wir benutzen für unsere Lodge Safaris Geländefahrzeuge, die den bestmöglichen Komfort bieten und uns trotzdem die Möglichkeit geben auch abseits der befestigten Straßen oder Pisten Namibia zu bereisen. Hierfür haben sich bisher unsere speziell ausgebauten Toyota Landcruiser mit bis zu 10 Sitzplätzen mit zusätzlichen Wasser- und Benzintanks bestens bewährt.

Ausrüstung und Gepäck:
Die gesamte nötige Ausrüstung (Tische, Stühle, Kühlkisten, Vorratskisten) und das Großgepäck werden auf dem stabilen Dachgepäckträger, einem Anhänger oder im Begleitfahrzeug mitgeführt. Wir empfehlen strapazierfähiges Gepäck mitzunehmen, denn kleine Kratzer und Beschädigungen sind nicht ganz auszuschließen. Bitte bringen Sie nur das Notwendigste mit (Hartschalenkoffer sind ungeeignet).

Während der Reise können wir keinerlei Haftung für das Gepäck übernehmen, also denken Sie bitte an eine Reisegepäckversicherung.

Tipps & Trinkgeld:
Gerne können Sie ausrangierte Kleidung, Schuhwerk und Ausrüstung nach der Safari für unsere Buschleute, die die Tourenausrüstung vor und nach den Safaris säubern, bei uns zurück lassen.
Bei Restaurantbesuchen und auf Lodges sind etwa 10% Trinkgeld üblich.
Auch Ihr Guide freut sich über eine kleine Anerkennung Ihres Ermessens.

Geld und Dokumente:
Sie haben nach Ihrer Ankunft in Namibia die Möglichkeit am Flughafen oder bei der Bank Geld zu wechseln. Euroschecks werden nicht akzeptiert. Kreditkarten sind empfehlenswert, werden jedoch nur in Städten und auf Lodges akzeptiert. Ihre Reisedokumente sollten Sie sicher verwahren.

Gesundheit:
Für Namibia sind keine besonderen Impfungen vorgeschrieben. Malariaprophylaxe ist allerdings für bestimmte Regionen empfehlenswert. Ein kleines Erste-Hilfe-Päckchen und persönliche Medikamente sollten Sie in jedem Fall einpacken. Wir haben natürlich immer einen Notfallkoffer dabei. Bei Touren durch Namibia muss man sich um seine Gesundheit kaum mehr Sorgen machen als bei Reisen nach Südeuropa.

Kondition:
Unsere Touren sind keine Olympiaden, also brauchen Sie auch keine besondere Kondition. Eine gute körperliche Verfassung wäre aber empfehlenswert und ein optimaler Gesundheitszustand ist Voraussetzung.
Eine Auslandskrankenversicherung bitte nicht vergessen !



Versicherungen:
Outdoor Adventure Safaris ist ein bei TASA (Tour and Safari Association) und NTB (Namibia Tourism Board) voll anerkanntes und registriertes Unternehmen und erfüllt daher die vorgeschriebenen strengen Auflagen zugunsten seiner Gäste. Wir haben für Sie eine Personeninsassenversicherung im Schadensfall abgeschlossen. Dennoch sollten Sie zu Hause und vor Reisebeginn eine umfassende Versicherung abschließen. Diese schützt Sie vor Rücktrittskosten und bietet Ihnen während der Reise Sicherheit im Hinblick auf Unfall, Krankheit, Haftpflicht, Gepäck- und Folgeschäden.

Anmeldung per Email, Fax oder Internet Buchungsformular:
Nach Erhalt der Buchungsbestätigung / Rechnung ist innerhalb von 10 Tagen eine Anzahlung von
15 % des gesamten Reisepreises pro Person auf unser Konto in Deutschland zu entrichten. Die Restsumme ist spätestens bis 40 Tage vor Reiseantritt auf unser Konto in Deutschland fällig. Bei kurzfristigen Anmeldungen unter 40 Tagen ist nach der Buchungsbestätigung sofort der gesamte Betrag zu begleichen.

Flüge:
Mit Fluginformationen sind wir gerne behilflich.
Tip: Je eher Sie Ihre Flüge buchen, desto günstiger sind die Flugpreise.

Extras:
Flug, Flughafengebühr, Transfers, mögliche Aktivitäten (Ballonfahrten usw.) die nicht im Tourenverlauf eingeschlossen sind, weitere Mahlzeiten, Softdrinks, Alkohol, zusätzliche Hotelübernachtungen, Lunchpakete und Restaurantbesuche, sowie Ausgaben persönlicher Natur zahlen Sie aus eigener Tasche. Gerne buchen wir für Sie eine Unterkunft vor oder nach der Safari, sowie zusätzliche zuverlässige Taxitransfers.

Reiseverlauf:
Unsere Reisen sind nicht mit herkömmlichen Gruppenreisen zu vergleichen. Unerwartete Situationen wie z.B. Sandstürme, unbefahrbare Strassen, technische Defekte oder andere Umstände außerhalb unseres Einflussbereiches erfordern gegebenenfalls Programmänderungen.

Sie sollten daher etwas Flexibilität mitbringen, um auch auf unvorhersehbare Situationen reagieren zu können.

Zu guter Letzt:
Lassen Sie die Schönheit des Landes und der Natur auf sich wirken, indem Sie sich Zeit zum Wandern, Fotografieren und Genießen nehmen. Versuchen Sie nicht, in kürzester Zeit alle Sehenswürdigkeiten abzuklappern - denn bei den enormen Entfernungen bedeutet dies Stress und schlechte Laune. Wir wünschen uns aber für Sie Spass, Erholung und echten Urlaub vom Alltag.

Chamelion