englishHomeAbenteuer Zelt SafarisLodge SafarisFamiliensafarisIndividuelle SafarisKuzikusAktuellesKontakt

 ZELT SAFARIS

 A I - Discover Namibia

 A II - Buschmann, Botswana,
 Caprivi & Victoria Wasserfälle

 A III - Kaokoveld

 A IV - Chef´s Spezial:
 Kaokoveld & Van Zyls Pass


 ZELT LODGE SAFARIS

 ZL II - Around Namibia


 WEITERE INFOS

 Unsere Geländefahrzeuge

 4x4 Selbstfahrer

 Zusatzübernachtungen

 Reiseinfos Abenteuer Safaris

 Fotoalbum Abenteuer Safaris

Abenteuer Zelt Safaris
A III - Kaokoveld & Damaraland & West Etoscha Nationalpark

Wie der Name schon sagt, wird in erster Linie das noch relativ unerschlossene Kaokoland bereist. Es ist ein Gebiet, dass nur mit passender Ausrüstung, einem geländetauglichen Fahrzeug und entsprechendem ’Know How’ befahren werden kann. Verpflegung, Wasser, Sprit muss in ausreichender Menge mitgeführt werden, denn die Einkaufsmöglichkeiten sind selten. Wir sind gut organisiert und ausgerüstet. Dadurch haben wir die Möglichkeit einzigartige Naturschauspiele (Wüstenelefanten, Spitzmaulnashörner) zu erleben und mit den wenigen, noch traditionell lebenden Ovahimba Stämmen in Kontakt zu kommen.

Pinzgauer Off Road

Die abwechslungsreiche Landschaft ist einmalig schön!
Es ist ein bergiges Gebiet mit weiten Tälern und Flussbetten, wo sich das freilebende Wild tummelt. Die Epupa Wasserfälle und die Oase genau am Ufer des Kunene Grenzflusses sind ein kleines Paradies. Via den Ruacana Wässerfällen geht es zurück und zu guter Letzt fahren wir durch den Westen des Etoscha Nationalparks und unterstützen mit unserem Besuch ein Geparden / Leoparden Projekt.

Die Fahrstrecken sind moderat und die Tour wird durch kleinere Wanderungen aufgelockert. So haben auch Fotografen ausreichend Zeit und Gelegenheit für schöne Aufnahmen.

Epupa
Epupa Fälle

Highlights 2017 / 2018 / 2019:
(min. 6 - max. 10 Gäste, ein Geländefahrzeug)
Windhoeker Pension/Stadtrundfahrt – Spitzkoppe/Wanderung – Damaraland – Twyfelfontein Felsmalereien – Orgelpfeifen – Verbrannter Berg - Ongongo Wasserfall – Ganamub – Hoanib – Hoarusib Flussbett/Elefantenpirsch – Off Road/Outdoor – Purros – Fort Sesfontein – Opuwo - Epupa Wasserfälle – Kunene Oase – traditionelle Ovahimbadörfer – Ruacana Wasserfälle – Etoscha Nationalpark – Okonjima Geparden Projekt – Okahandja Holzmarkt – Windhoek



Termine 2017 / 2018 / 2019:
14 volle Tage / 13 Nächte ab/bis Windhoek - Abenteuer Zelt Safari
Unterkünfte: 12x Ü im Doppelzelt, 1x Ü Pension Windhoek

Tour-Nr. Termin
Buchen
Aktuelle Restplätze hier
A-III/5-11.17 05.Nov (So) – 18.Nov (Sa) 2017
zur Buchung
A-III/19-5.18 19.Mai (Sa) – 01.Jun (Fr) 2018
zur Buchung
A-III/4-8.18 04.Aug (Sa) – 17.Aug (Fr) 2018
zur Buchung
A-III/25-8.18 25.Aug (Sa) – 07.Sep (Fr) 2018
zur Buchung
A-III/29-9.18 29.Sep (Sa) – 12.Okt (Fr) 2018
zur Buchung
A-III/20-10.18 20.Okt (Sa) – 02.Nov (Fr) 2018
zur Buchung
A-III/13-4.19 13.Apr (Sa) – 26.Apr (Fr) 2019
zur Buchung
A-III/11-5.10 11.Mai (Sa) – 24.Mai (Fr) 2019
zur Buchung

Preis 2017: p.P. EUR 2.199,--


Preis 2018: p.P. EUR 2.245,--


Einzelzimmerzuschlag für 1 Nacht:   EUR 23,– (2017) / 28,-- (ab 2018)
Extra Einzelzeltanmietung pro Tour: EUR 50,--
Unsere Igluzelte mit moskitosicherem Innenzelt haben die Maße von ca. L 2,10 m – B 2,10 m – H 1,30 m
Mahlzeiten 2017 inklusive: 14x F= Frühstück, 12x M= rustikale Brotzeit, 12x A=
Abendessen mit Lagerfeuerromantik
Mahlzeiten 2018 inklusive: 14x F= Frühstück, 11x M= rustikale Brotzeit, 12x A= Abendessen mit Lagerfeuerromantik.
Wo keine Mahlzeiten angegeben sind, gibt es ein Restaurant/Shop.


Fotos Kaokoveld



Karte vom Tourengebiet


Karte für Tour 2018


ausführliche Tourenbeschreibung 2017


ausführliche Tourenbeschreibung 2018


Download der Seiten 16-17
aus dem aktuellen Katalog 2017

Download der Seiten 16-17
aus dem aktuellen Katalog 2018

Himbas